Australien lockt Schulabgänger

Reisen allein oder gemeinsam mit Freunden

Es ist wieder so weit: Das Abitur steht vor der Tür und Tausende von Schulabgängern stürzen sich ins Leben. Einige starten sogleich mit einer Ausbildung oder dem Studium. Viele nehmen erst einmal eine Auszeit und erkunden die Welt. Australien ist nach wie vor ganz vorn auf der Wunschliste der jungen Menschen, weiß Kristina Bagic, Program Manager bei AIFS. Zusammen mit ihren Kollegen organisiert sie auch dieses Jahr die Work and Travel Aufenthalte von über eintausend Reiselustigen mit Fernweh. „Für das Abenteuer Australien kann man sich allein anmelden oder zu zweit, dritt oder sogar zu viert.“, so Bagic. Mit der Aktion „4Friends“ spricht AIFS jetzt Gruppen von bis zu vier Reisenden an, die das Abenteuer zusammen erleben möchten. Wer sich im Mai oder Juni zusammen mit Freunden bei AIFS für „Work and Travel Australia“ anmeldet, spart Geld und Nerven. AIFS übernimmt die Buchung des Fluges, bereitet alle Teilnehmer auf das Gastland ausführlich vor und steht mit eigenem Büro in Sydney und Brisbane mit Rat und Tat zur Seite. Die kostenlose Informationsbroschüre gibt es bei AIFS, Baunscheidtstr. 11, 53113 Bonn – gebührenfrei zu erreichen unter 0800-777 22 99 oder im Internet unter www.aifs.de

Quelle lifePR

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen