Auf Wachstumskurs: Nect GmbH verstärkt Sales-Team

Auf Wachstumskurs: Nect GmbH verstärkt Sales-Team

Die Nect GmbH begrüßte zum 1. Oktober 2020 gleich zwei erstklassige Neuzugänge: Sascha Rosewig ergänzt als Bereichsleiter Health Insurance und Helmut Dünninger als Sales Manager das Vertriebsteam des IT-Unternehmens.

Das Selfie-Ident von Nect, eine KI-basierte Fernidentifizierung, ist drei Jahre nach Unternehmensgründung nicht mehr vom Markt der digitalen Trust Services wegzudenken. Mit Fokus auf die Versicherungs- und Finanzbranche sowie das Gesundheitswesen kann die Nect GmbH heute unter anderem die R+V Versicherung, die HUK-Coburg, die Hamburgische Investitions- und Förderbank sowie die Hanseatische Krankenkasse zu ihrem Kundenstamm zählen. Diese und weitere Märkte sollen zukünftig ausgebaut werden und von den Trust Services des Unternehmens profitieren. Hierzu wurde das Sales-Team zum 1. Oktober durch die beiden Experten Sascha Rosewig und Helmut Dünninger verstärkt.

Sascha Rosewig
Er ist zu Hause im Gesundheitswesen und kennt die Bedürfnisse der Branche wie kein Zweiter: Sascha Rosewig ist seit dem 1. Oktober als Bereichsleiter Health Insurance an Bord der Nect GmbH. Unter anderem hat er zuvor als Chief Digital Officer (CDO) die digitale Unternehmensentwicklung der stark wachsenden hkk Krankenkasse, die aktuell mit mehr als 700.000 Versicherten zu den größten bundesweit geöffneten gesetzlichen Krankenkassen zählt, vorangetrieben und war als Bereichsleiter bei der BITMARCK, einem Managed Service Provider im IT-Markt der gesetzlichen Krankenversicherung, tätig. Sein Schwerpunkt lag hier auf der Digitalisierung im Gesundheitswesen. So konnte der Vertriebsprofi in seiner bisherigen Karriere nicht nur sein Know-How in den Bereichen Digital Services und Innovation festigen, sondern sich auch ein bedeutendes Branchennetzwerk aufbauen. „Es ist schön, nun ein Teil von Nect zu sein. Meine 20 Jahre Erfahrung aus demGesundheitswesen werden dabei helfen, die Zukunft des Unternehmens mitzugestalten. Gemeinsam werden wir zeigen, dass Deutschland nicht nur eine stabile Gesundheitsversorgung hat, sondern auch einen großen Vorsprung im Bereich der Digitalisierung“, so Rosewig.

Helmut Dünninger
Mit Helmut Dünninger konnte Nect einen weiteren Experten gewinnen. Über 20 Jahre nationale und internationale Erfahrung im ICT (Information and Communication Technology) Sektor sowie im Business Development und Vertrieb globaler Premiummarken machen den Sales Manager zur perfekten Ergänzung für das Vertriebsteam von Nect.

Zudem konnte Dünninger als Head of Sales bei der Identity Trust Management AG wertvolle Kenntnisse im Bereich der Identifizierungsdienstleistungen sammeln. Ein optimales Zusammenspiel, welches zukünftig dabei helfen wird, Nect-Lösungen auch in der Telekommunikationsbranche zu etablieren. Der Experte gewährt bereits einen Blick in die Zukunft: „Ich freue mich darauf, in einem jungen, innovativen Unternehmen mit einer klaren Strategie und Zukunftsvision neue Kunden zu gewinnen. Mit meiner Erfahrung und meinem Netzwerk möchte ich Nect auf dem Weg zum Marktführer für automatisierte und digitale Identitätsprüfung unterstützen.“

Auch Carlo Ulbrich, CSO und Co-Founder der Nect GmbH, freut sich über die hochkarätigen Neuzugänge: „Für die weitere Skalierung des Unternehmens ist es essentiell, erfahrene Mitarbeiter im Vertrieb und der Kundenbetreuung zu haben, die unsere Zielmärkte ausbauen und in der Lage sind, weitere für uns relevante Produkte mit dem Kunden gemeinsam zu entwickeln. Ich freue mich sehr, mit Sascha und Helmut zwei neue Mitstreiter für Nect gewonnen zu haben, die mit ihrem kundenorientierten Gespür und dem tiefen Verständnis regulierter Industrien die Weiterentwicklung des Unternehmens vorantreiben werden.“

Mit dem Wachstum des Sales-Teams wird die Grundlage für die weitere Expansion des Unternehmens geschaffen. Mit dem Selfie-Ident von Nect konnten bisher bis zu 20.000 Personen am Tag ohne Wartezeit erfolgreich identifiziert werden. EinWert, der am Markt bis dato einzigartig ist und eine Prognose der weiteren Unternehmensentwicklung zulässt.

Für weitere Informationen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an Louisa Wölke, Presseverantwortliche der Nect GmbH.

Die Nect GmbH ist ein mehrfach ausgezeichnetes IT-Startup mit Sitz in Hamburg. Gegründet 2017 von Benny Bennet Jürgens und Carlo Ulbrich, steht das Unternehmen für die Entwicklung von Trust Services auf Grundlage des Produkts „Selfie-Ident“, einer KI-basierten Online-Identifizierung. Das von Nect entwickelte Selfie-Ident-Verfahren wurde 2018 erstmalig bei der R+V Versicherung eingesetzt. Mittlerweile gehören weitere namhafte Unternehmen, u. a. die HUK Coburg, die Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB) und die Bundesagentur für Arbeit, zum Kundenstamm. Neben dem Selfie-Ident umfasst das Portfolio weitere Self-Service-Produkte, mit denen Nutzer sich digital und selbstständig identifizieren können. Dazu zählen das Corona-Ident, das zur Unterbrechung von Infektionsketten beiträgt, das Ticket-Ident zur Personalisierung von Tickets oder Dauerkarten, die E-Signatur sowie die Multi-Faktor-Authentifizierung, bei der eine Identität zur Erhöhung der Sicherheit mehrfach geprüft wird. Für seine Leistungen wurde das Unternehmen u. a. mit dem Hamburger Gründerpreis und dem Deutschen Exzellenz-Preis ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Nect GmbH
Louisa Wölke
Großer Burstah 21
20457 Hamburg
017642054084
lw@nect.com
http://www.nect.com

Pressekontakt
Nect GmbH
Nect GmbH
Großer Burstah 21
20457 Hamburg
017642054084
lw@nect.com
http://www.nect.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen