Armani Handy von Samsung: Ab November im Handel

Erstes Ergebnis der neuen strategischen Allianz: Das Giorgio Armani-Samsung-Phone vereint Noblesse und technisches Wunderwerk

Ein exklusives Mobiltelefon von Giorgio Armani kann natürlich nur außergewöhnlich schön sein. Das Giorgio Armani Samsung-Phone vereint aber beides: Vollendetes Design und modernste Technik. Das neue edle Handy stellte Giorgio Armani im Mailänder Armani/Teatro unmittelbar vor der Präsentation seiner neuen Damenkollektion für Frühling und Sommer 2008 vor.

Wer trendbewusst leben möchte, dem dienen vor allem Mobiltelefone immer mehr als Beweis für Stilempfinden. Hochwertige Technologien und Verarbeitung sowie edles Design sind heute Ausdruck für Exklusivität und persönlichen Lifestyle. Genau auf diese Zielgruppe ist das Giorgio Armani-Samsung-Phone zugeschnitten, das in einer Co-Produktion der beiden Premiumanbieter entwickelt wurde.

Das Luxus-Handy ist das erste Produkt der neuen strategischen Allianz zwischen dem weltweit renommierten Modelabel und dem führenden Anbieter von Mobiltelefonen und Telekommunikationsanlagen. Giorgio Armani und Samsung möchten in Zukunft ihr Portfolio um weitere Produkte der Kommunikations- und Unterhaltungselektronik ausbauen. Dies erfolgt unter dem Label Giorgio Armani, Emporio Armani und Armani/Casa. „Guter Geschmack spiegelt sich heute längst nicht mehr nur in der Auswahl von Kleidung, Autos oder Möbeln wider. Mobiltelefone haben ihre ästhetisch archaischen Tage als reine Funktionsgeräte längst hinter sich gelassen und glänzen nun zudem als modische, mobile Accessoires in immer schönerem Gewand. Sie sind Ausdruck des Lebensgefühls ihrer Besitzer. Insofern wird die Verbindung aus ausgefallenem Design und hochwertiger Technologie immer wichtiger“, sagt Giorgio Armani, President und Chief Executive Officer der Giorgio Armani S.p.A.

„Mobiltelefon-Anbieter verkaufen heute nicht nur ein Stück Technik, sondern auch eine ganz bestimmte Kultur und einen Lifestyle, der mit diesem Produkt verbunden ist. Durch die Partnerschaft mit dem Haus Giorgio Armani und die Synthese aus exzellenter Technik und unverwechselbarer Design-Ästhetik möchten wir unsere Kunden an diesem neuen, exklusiven Stilbewusstsein noch stärker teilhaben lassen“, so President von Samsung Electronics, Geesung Choi.“

Das Giorgio Armani-/Samsung-Handy

Zum ersten Mal gibt Georgio Armani einem Mobiltelefon seine persönliche Note, das auch in technischer Hinsicht glänzt. Das großzügig dimensionierte 2.6-Zoll-TFT-Display ist immer optimal ablesbar. Der großflächige Touchscreen ermöglicht eine intuitive Bedienführung. Nicht nur in der äußeren Formensprache manifestiert sich Armanis Handschrift. Auch die grafische Benutzeroberfläche (GUI) und die Audio-User-Interface (AUI) sind Zeugnis für moderne Einfachheit. Das berührungsempfindliche Handy reagiert auf den Fingertipp mit VibeTonz-Effekten.

Und weitere Highlights: eine 3,2 Megapixel-Kamera, ein MP3-Player, der verschiedene Musikformate unterstützt, sowie ein vollwertiger Internet-Browser. Das Handy verfügt auch über einen externen Kartenschacht für MicroSDTM-Cards und unterstützt Bluetooth mit Stereo-Audio-Streaming. Ein modisches Ledertäschchen darf bei einem solchen Topmodell natürlich nicht fehlen.

Das Armani-Samsung-Handy ist ab November 2007 europaweit in den Giorgio-Armani-Stores sowie ausgewählten Handy-Shops erhältlich.

Über Giorgio Armani S.p.A.
Die Armani Group ist heute eine der weltweit führenden Vertriebsgruppen von hochwertigen Mode- und Luxusartikeln mit insgesamt 13 Fertigungsstandorten und 4.900 direkten Beschäftigten. Zu den durch die Gruppe designten, gefertigten, vertriebenen und verkauften Fashion- und Lifestyle-Produkten gehören hochwertige Kleidung, Accessoires, Eyewear, Armbanduhren, Schmuck, Möbel und Einrichtungsgegenstände sowie Parfums und Kosmetikartikel, die unter folgenden Markennamen in den Handel gebracht werden: Giorgio Armani Privé, Giorgio Armani, Armani Collezioni, Emporio Armani, AJ | Armani Jeans, A/X Armani Exchange, Armani Junior, Armani Baby und Armani Casa. Das exklusive Vertriebsnetz der Armani Group umfasst gegenwärtig 73 Giorgio Armani-Boutiquen, 12 Armani Collezioni-Stores, 140 Emporio Armani-Stores, 115 A/X Armani Exchange-Stores, 18 AJ | Armani Jeans-Stores, 7 Armani Junior-Stores, 1 Giorgio Armani Accessori-Store, 1 Emporio Armani Accessori-Store sowie 25 Armani Casa-Outlets in weltweit 46 Ländern. Durch die Verantwortlichen der Armani Group wurden darüber hinaus Pläne des Unternehmens zur Eröffnung von hochwertigen Luxushotels und Resorts in den weltweit wichtigsten Metropolen und Zielgebieten angekündigt.

Samsung Electronics in Kürze:

Samsung Electronics Co. Ltd. mit Sitz in Seoul (Korea) ist mit einem Konzernumsatz von 63,4 Milliarden US-Dollar und einem Nettogewinn von 8,5 Milliarden US-Dollar in 2006 ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie. Mit über 124 Niederlassungen in 56 Ländern vertreten, beschäftigt das Unternehmen rund 138.000 Mitarbeiter. Samsung Electronics ist in fünf Geschäftsbereiche gegliedert: Digital Media Business, LCD Business, Semiconductor Business, Telecommunication Network Business und Digital Appliance Business. Samsung ist anerkannt als eine der am schnellsten wachsenden Marken weltweit und nimmt eine Führungsrolle in der Produktion von Flachbild-Fernsehern, Speicherchips, Mobiltelefonen und TFT-LCD- Displays ein. Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.com

Die Samsung Electronics GmbH mit Sitz in Schwalbach bei Frankfurt wurde 1982 gegründet. Das Unternehmen beschäftigt rund 250 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2006 einen Gesamtumsatz von rund 1,4 Mrd. Euro.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.de

Quelle (Samsung)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen