Allsun Eden Playa: Das Paradies für Familien mit Kindern auf Mallorca

Eine wahre Oase für einen tollen Familienurlaub, gerade auch mit kleinen Kindern findet man im Norden der Baleareninsel zwischen Alcúdia und Can Picafort an der Playa de Muro / Platja de Muro. Das Allsun Hotel Eden Playa von Alltours bietet so ziemlich alles, was man in einem Urlaub für die perfekte Erholung, aber auch für die perfekte Freizeitgestaltung erwarten kann.

Alle knapp 300 Zimmer des Hotels wurden im Winter 2016/2017 komplett renoviert und modernisiert. Nach der Renovierung kann man auch in den einschlägigen Hotelbewertungsportalen deutlich sehen, dass damit ein Quantensprung in der Zufriedenheit der Hotelgäste stattgefunden hat, die Bewertung ist fast ausschließlich positiv, einmal abgesehen von einigen wenigen, die immer was finden mit dem sie nicht zufrieden sind. Es gibt auch Zimmer mit Meerblick, allerdings nur seitlichem Meerblick, das kann man dem gleich folgendem Plan der Anlage auch recht schlüssig entnehmen, wo genau diese Zimmer zu finden sind.

Aktuelle Angebote zum Allsun Eden Playa

Aber wie gesagt, die Bewertungen seit der Renovierung sind positiv und aus diesem Grund haben wir die Anlage Anfang August 2017 dann auch selber getestet.

Übersicht über die Anlage

Das Allsun Eden Playa besteht aus 10 Wohngebäuden, die alle Zimmer im Erdgeschoss, in der 1. und 2. Etage haben. Die Gebäude sind angeordnet um die zentralen Örtlichkeiten des Hotels, die nachfolgend aufgezählt werden:

  • Die große Poollandschaft mit integriertem Kinderpool bildet das Zentrum, um den herum sich das meiste Leben abspielt
  • Zudem gibt es noch einen separaten kleinen Babypool, dieser ist aber in der Tat kaum größer als ein durchschnittlicher Whirlpool
  • Das Restaurant, wo Frühstück, Mittag- und Abendessen als Buffet stattfinden
  • Das Theater, wo in den Sommermonaten Events wie die Kinderdisco und wechselnde Abendveranstaltungen (Gesang, Zaubershow, Musical und ähnliches) stattfinden
  • Die Strandbar, die gleichzeitig auch Snackbar ist, wo zum einen ein Langschläferfrühstück und nachmittags neben den Getränken auch Snacks angeboten werden
  • Die Bar und Salon, wo es an der Vorderseite den Tag über bis 24 Uhr die Getränke in Bedienung und teilweise in Selbstbedienung gibt, hinten daran angeschlossen findet sich ein Veranstaltungsraum mit Bühne, der in den Wintermonaten und bei schlechtem Wetter für die eben genannten Events am Abend verwendet wird. Zudem gibt es dort auch noch oben auf der Empore ein paar Gerätschaften wie in einer Spielhalle
  • Direkt hinter der Bar und neben der Rezeption angesiedelt findet man ein Fitnessstudio mit Geräten, einen Spa mit Sauna und Hallenbad und noch einen Sportraum für Fitnesskurse
  • Im Frontbereich zur Straßenseite hin gibt es dann noch einen Tennisplatz für die Größeren und einen Spielplatz für die KleinerenAnbei die Übersicht über die Anlage

An der Rückseite des Allsun Eden Playa führt neben der Strandbar direkt ein Weg über einen Holzsteg runter an den Sandstrand und an das Meer. Der Strand ist nicht der breiteste, geht aber von Alcúdia bis Can Picafort und ist somit sehr lang.

Essenszeiten

Restaurant:

  • Frühstück von 07:30 Uhr – 10:30 Uhr
  • Mittagessen von 12:30 Uhr – 14:30 Uhr
  • Abendessen von 18:00 Uhr – 21:00 Uhr

Snackbar:

  • Langschläferfrühstück von 10:30 Uhr – 11:30 Uhr
  • Snacks von 11:30 Uhr – 18:00 Uhr
  • von 15:00 Uhr – 17:00 Uhr gibt es zusätzlich noch Kaffee und Kuchen

In der Bar stehen nichtalkoholische und alkoholische Getränke zur Auswahl.

Weitere wichtige Informationen zum Allsun Eden Playa

Im folgenden haben wir ein paar weitere Informationen zu den unterschiedlichsten Dingen gesammelt, nach denen interessierte Urlauber vor einer Buchung im Zusammenhang mit dem Hotel immer wieder suchen:

  • Handtücher
    Handtücher erhält man für den Pool gegen eine Kaution von 10 € pro Handtuch an der Rezeption. Möchte man dieses Handtuch gegen ein frisches während seines Aufenthaltes austauschen, so zahlt man pro Handtuch 1 € Austauschgebühr. Die Kaution erhält man bei der Rückgabe der Handtücher zurück, wichtig ist es allerdings die Quittung über die Kaution aufzubewahren.Wie in vielen Hotels üblich ist es verboten mit den Handtüchern Poolliegen zu reservieren und diese dann stundenlang nicht zu benutzen. Aus diesem Grund sammelt das Hotelpersonal Handtücher, die bereits vor dem Frühstück am Pool liegen, sowie weitere Gegenstände mit denen Liegen reserviert werden sollen regelmäßig ein
  • WLAN
    Das Hotel bietet eine Internetverbindung per WLAN gegen Gebühr für die gesamte Anlage an. Allerdings muss die Gebühr pro Gerät entrichtet werden und ist mit 15 Euro pro Woche doch recht teuer. Über die Verfügbarkeit und Geschwindigkeit der WLAN Verbindung kann ich keine Aussage treffen, da es mir persönlich zu teuer war und zudem nach dem Wegfall der Roaming Gebühren in der EU auch nicht mehr wirklich interessant ist, da ich mit meinem Mobiltelefon überall eine einwandfreie und schnelle LTE Verbindung hatte und somit auch einen HotSpot für weitere Geräte aufmachen und konnte. Dies lief somit über mein normales monatliches Datenvolumen ohne zusätzliche Kosten. Ich denke das WLAN nur im Allsun Eden Playa bei der Gebühr lohnt sich dann auch überhaupt nicht.
  • Waschmachine
    Eine Waschmachine gibt es meines Wissens nach auf der Anlage nicht, da im Zimmer, wie in vielen Hotels üblich ein Plastiksäckchen liegt zusammen mit einer Preisliste und man so, wenn es denn eben sein muss, Wäsche reinigen lassen kann. Aber auch hier sind die Preise so hoch, dass ich das nicht unbedingt empfehlen kann.
  • Zimmersafe
    Die Zimmer haben alle einen Safe, der allerdings auch eine Extra-Gebühr kostet. Die Nutzung kostet 1€ pro Tag oder 5 € die Woche, für 10 Übernachtungen haben wir 8€ für den Safe bezahlt. Der Safe wird ebenfalls, wie die Handtücher über die Rezeption gebucht und man erhält dann einen kleinen Schlüssel mit dem man den Zimmersafe für die Pin-Eingabe zum Sperren und Entsperren freischalten kann.
  • Telefon
    Die Zimmer sind alle auch mit einem Telefon ausgestattet, dieses wird bei der Ankunft automatisch für abgehende Anrufe freigeschaltet, die Gebühren für mögliche Gespräche werden am Abreisetag an der Rezeption bezahlt.
  • SPA
    Die Öffnungs- und Anwendungszeiten müssen direkt beim „Vidasol Spa“-Personal erfragt werden. Wer die Sauna nutzen möchte sollte sich ebenfalls an die Rezeption im SPA wenden und beachten, dass die Sauna eine Vorwärmzeit von ca. 45 Minuten benötigt.
  • Fitnessraum
    Der Fitnessraum ist täglich von 07:00 Uhr – 22:00 Uhr geöffnet

Für den Nachwuchs gibt es die Möglichkeit bei den entsprechenden Animateuren Spiel, Spaß und Sport zu erleben. Aufgeteilt in Minis, Maxis und Teens werden fast täglich neue Angebote zur Unterhaltung der Kinder gemacht.

Zudem kann in den Sommermonaten Juli und August auch die Schwimmschule „Sharky“ genutzt werden, wo die Kleinen die Sicherheit im Wasser, das Schwimmen erlernen und auch Schwimmabzeichen bis hin zum Gold-Abzeichen ablegen können.

Fazit

Mallorca erfreut sich ja schon seit vielen Jahren großer Beliebtheit gerade bei den deutschen Touristen. Dabei sind die einen auf der Suche nach „Party, Palmen, Weiber und ´nem Bier“, wie es in einem der zahlreichen Klassiker Mitgröhllieder am Ballermann so philosophisch heißt, andere wollen aber auch die vielen Facetten der Insel entdecken und mit der Familie und Kindern einen schönen Urlaub fernab vom gefürchteten Sauftourismus erleben. Dafür ist das Allsun Eden Playa wie gemalt, denn hier kann man einen tollen Familienurlaub verbringen und was erleben.

Im Großen und Ganzen kann ich Stand August 2017 einen Urlaub im Allsun Eden Playa uneingeschränkt empfehlen. Gerade jetzt nach der Renovierung aller Zimmer findet man ein modernes Hotel vor, dass seine 4,5 Sterne spanischer Landeskategorie absolut wert ist. Sicherlich sind die Preise insgesamt auf Mallorca auf ein deutlich höheres Niveau als in den vergangenen Jahren angestiegen, allerdings geht das quer durch die Kategorien durch. Sprich wenn ich weniger bezahle, dann bekomme ich auch weniger als im Allsun Eden Playa.

Das Essen ist gut, der Pool super, das Personal freundlich und zuvorkommend, die Animation abwechslungsreich und nicht aufdringlich, die Zimmer sauber und generell ist das Allsun Eden Playa auch ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge auf die gesamte Insel. Empfehlenswert ist es aber einen Mietwagen zu haben, da man in Muro doch recht weit vom Flughafen weg ist und bei einem Transfer mit Halt an wahrscheinlich noch mehreren anderen Hotels nochmal mehr als eine Stunde unterwegs sein wird. Für Mietwagennutzer sei noch gesagt, dass die Parkplatzsituation am Hotel nicht die beste ist, aber man bekommt mit etwas Geduld auch immer wieder einen Parkplatz. Manchmal muss man in der Straße um die Ecke parken, manchmal klappt es aber auch direkt an der Straße vor dem Hotel. Bei der Ankunft abends nach einem Ausflug, wenn auch die Besucher des Strandes langsam nach Hause fahren kriegt man aber eigentlich immer einen Parkplatz.

Wer sonst noch Fragen zur Anlage, zur Lage des Hotels oder zu Ausflugsmöglichkeiten mit Startpunkt allsun Eden Playa hat, der kann gerne unten die Kommentarfunktion nutzen, ich versuche gerne weiterzuhelfen.

Ansonsten wünsche ich jedem der dorthin fährt einen ebenfalls so angenehmen Urlaub, wie wir ihn hatten und auch gerne dahin zurückkommen werden!

Aktuelle Angebote zum Buchen auch Last Minute

Über den folgenden Link kann man aktuelle Angebote für das Hotel finden: Allsun Eden Playa

Adresse, Telefon und Emailadresse des Hotels

Falls vor dem Urlaubsbeginn noch Fragen sind oder man besondere Wünsche hat, wie zum Beispiel ein Zustell-Gitterbettchen für ganz kleine Kinder empfiehlt es sich schon vor der Ankunft nochmal Kontakt zum Hotel aufzunehmen. Ich persönlich habe wegen eines Zustellbettes am Abend um 21 Uhr eine Mail auf Englisch an die Rezeption geschrieben und bekam prompt eine gute Stunde später eine Mail in perfektem Deutsch zurück, dass dieser Wunsch vermerkt ist und absolut kein Problem darstellt. Also von daher, wenn Fragen sind einfach vorher anfragen

Adresse:
EDEN PLAYA
CLUB PLAYA DE MURO, S.A.
CTRA.PTO.ALCUDIA-ARTA KM. 7
07587 MURO
MALLORCA

Telefon:
0034971891544

Emailadresse:
edenplaya@allsunhotels.com

Dieser Text darf, unverändert mit unten aufgeführtem Quellverweis, inklusive Backlink zu Schlaunews, frei auf anderen Webseiten verwendet werden.

Quelle Schlaunews.de

2 Kommentare zu Allsun Eden Playa: Das Paradies für Familien mit Kindern auf Mallorca

  1. Hallo, vielen Dank für den ausführlichen und informativen Bericht. Sind jetzt vom 14-21 zum ersten Mal auf Mallorca und in dieser Anlage. Wir, ein best ager, ein u50 und ein Kind (10) sind schon sehr gespannt. Gebucht haben wir all in über ein Reisebüro. Im Moment sammele ich Infos und hoffe auf gutes Wetter.

    • Na dann hoffe ich mal, dass es Ihnen genauso gut gefällt wie uns. Wettertechnisch ist der Oktober natürlich noch etwas anderes auf Mallorca, als wir es mitten im August angetroffen haben, aber ich wünsche Ihnen und Ihrer Begleitung tolles Wetter und einen unvergesslichen Urlaub!

Schreibe eine Antwort zu Michael Konstantinou Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen