Abnehmen mit easylife

easylife erklärt den Einfluss des Stoffwechsels auf die Gewichtsabnahme

Abnehmen mit easylife

easylife klärt auf: Der Einfluss des Stoffwechsels auf das Abnehmen

Gewicht reduzieren funktioniert nur dann, wenn dem Körper weniger Kalorien zugeführt werden als er verbraucht. Diese Rechnung scheint recht einfach zu sein. „Schwieriger gestaltet sich der Abnehmprozess in der Realität, denn jeder Mensch verstoffwechselt die aufgenommene Nahrung anders“, hebt Frank Kechele, Geschäftsführer von easylife hervor. Wer abnehmen möchte, bekommt bei easylife Klarheit über seinen Stoffwechseltyp und wird von professionellen Abnehm-Experten und Ärzten auf dem Weg zu seinem persönlichen Wunschgewicht begleitet.

Um das Thema Stoffwechsel und seinen Einfluss bei der Gewichtsabnahme besser zu verstehen, ist es von Vorteil, die Aufgaben des Stoffwechsels zu kennen. „Einfach ausgedrückt sorgt der Stoffwechsel dafür, dass der Körper die mit der Nahrung aufgenommenen Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe aufnimmt und an die Stellen im Körper schleust, die diese für ihre Funktion brauchen. Also bringt der Stoffwechsel diese bis in die kleinste Zelle“, erklärt Kechele.

Als Ergebnis bringe der Stoffwechsel dem Körper zum einen Energie und zum anderen Abfallstoffe, die während dieses Prozesses entstehen. Der Körper benötigt einen gewissen Teil der aufgenommenen Energie für seinen Grundumsatz, um Atmung, Herzschlag, Wärmeausgleich, Verdauung und ähnliches aufrecht erhalten zu können. Alles darüber hinaus Aufgenommene steht ihm für jegliche Art von Bewegung zur Verfügung.

„Bei easylife werden wir oft gefragt, wie man überhaupt erkennen kann, ob jemand einen guten oder schlechten Stoffwechsel hat“, so Kechele weiter. Die easylife-Berater erklären Abnehm-Interessenten die Unterschiedlichkeit des Menschen hinsichtlich dessen Energieverwertung, die zum einen auf die genetische Veranlagung zurückzuführen ist und andererseits auch auf die aktuelle Muskelmasse.

„Mehr Muskeln brauchen mehr Energie – selbst im Ruhezustand“, stellt der easylife-Geschäftsführer heraus. Damit benötige ein untrainierter Mensch generell weniger Energie in Form von Nahrung als ein trainierter.

Weitere Einflüsse auf die Stoffwechseltätigkeit hätten außerdem Krankheiten wie Diabetes, die den Stoffwechsel verlangsamen. Doch auch die Einnahme von Medikamenten könne den Stoffwechsel negativ beeinflussen.

„Und am besten Hände weg von radikalen Diäten“, rät Frank Kechele abschließend. Mit jeder Diät wird der Stoffwechsel ausgebremst, denn der Körper stellt sich auf Hungern ein. Bei falscher Ernährung wie bei den meisten Diäten würden sogar Muskeln angegriffen, denn der Körper versuche, sein Eiweiß dort herauszuziehen.

Ein guter Stoffwechsel verbraucht also mehr Energie als ein schlechter. Wie es sich mit dem eigenen Stoffwechsel verhält, können Abnehm-Interessenten bei easylife erfahren. Dort bekommen sie auch ihr individuelles Abnehmkonzept erstellt, für das die easylife-Experten ganz intensiv ins Gespräch gehen. „Gesund und mit Spaß abnehmen“ ist das Credo von easylife. „Unsere Erfolge – beziehungsweise die unserer Kunden – sprechen für sich“, schließt Kechele.

Mehr Informationen zum Thema Stoffwechsel und easylife finden Sie unter: www.easylife.de/stoffwechsel/

easylife ermöglicht Abnehmen mit Einfachheit, Wissenschaft und Spaß. Von Ärzten und Abnehm-Experten begleitet haben Interessenten die Möglichkeit, ihr Wunschgewicht absolut angepasst auf die individuellen Bedürfnisse zu erreichen. Durch die easylife-Methode, die sich optimal in den Alltag integrieren lässt, bekommen Abnehmwillige in jeder Phase ihrer Gewichtsreduktion professionelle Unterstützung und Begleitung. Die an die aktive Abnehmphase angeschlossene Nachbetreuung ermöglicht easylife seine hohe Erfolgsquote.

Kontakt
easylife
Maria Kechele
Hörvelsinger Weg 35
89081 Ulm
+49 (0)731 403 39 00
zentrale@easylife.de
https://www.easylife.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen