Ablauf einer komfortablen Elektroprüfung der Betriebsmittel

Damit Sie sich schon vor Ihrer Anfrage für die Elektroprüfung nach DGUV Vorschrift 3 detailliert über die Arbeitsweise und –philosophie vom Prüfunternehmen ESG informieren können, sind auf der Website umfassende Informationen und ein genauer Ablauf abgebildet. Kunden können sich so vorab ein Bild über die Kompetenz und Qualifikation der Prüftechniker, den Kundenservice, den Umfang der DGUV Prüfung und die Darstellung der Prüfdokumentation machen.
Auf der ESG Website finden Sie eine Demo-Version der rechtssicheren Prüfdokumentation, der Gefährdungsbeurteilung sowie des Mängelprotokolls. Komfortabel und zeitsparend führt das Web-Formular Schritt für Schritt durch Ihre Anfrage. Danach trifft unser Angebot innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen ein. Dieses können Sie mindestens 60 Tage prüfen und senden es gegebenenfalls unterschrieben zurück. Ein unterschriebenes Dokument aus Ihrem betriebseignen Bestellsystem ist alternativ genauso möglich.
Vor der Elektroprüfung der elektrischen Betriebsmittel in Ihrem Unternehmen klären wir im Vorfeld alle relevanten Details. Betriebseigene Merkmale wie Sicherheitsbestimmungen, Arbeitszeiten oder Ansprechpartner am Prüftag werden mittels einer Checkliste abgefragt. Mit diesen Informationen ausgestattet beginnt der Prüftechniker am Prüftag in Ihrem Betrieb seine Arbeit, natürlich diskret und ohne Ihre Abläufe unnötig zu stören. Dabei bleibt er mit Ihrem für die Prüfung abgestellten Ansprechpartner in Kontakt und schließt seinen Arbeitstag mit einer kurzen Berichterstattung.
Der ESG Prüftechniker übermittelt die Ergebnisse der Elektroprüfung Ihrer elektrischen Betriebsmittel an den Innendienst damit dieser sämtliche Werte noch einmal überprüfen und mit dem Auftrag abgleichen kann. Sind die Daten freigeben, kann die rechtssichere und detaillierte Prüfdokumentation erstellt werden. Aus dieser können Sie anschaulich den Prüfumfang, die Prüfart und das Prüfergebnis aller elektrischen Betriebsmittel in ihrem Unternehmen entnehmen.
Der Prüfdienstleister ESG Elektro Service Gesellschaft mbH informiert hierzu weiter auf der Seite https://www.esg-gesellschaft.de/elektrosicherheit-blog/der-weg-zu-einer-komfortablen-elektropruefung-ihrer-betriebsmittel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen