Mit Allradantrieb in den Abenteuerurlaub: 10 Prozent Rabatt auf 4 Wheel Drive Fahrzeuge in den USA bei holiday Autos

Ob durch den Wilden Westen, die Nationalparks, durch die Wüste oder hoch in die Rocky Mountains wer die USA auf eigene Faust durchqueren und entdecken möchte, der sollte auch gut gerüstet sein.

Wenn man ein Ferienauto mit Allradantrieb für die USA bucht, dann braucht man sich zumindest keine Gedanken mehr zu machen, ob man in einigen der oben genannten Geländetypen damit gut voran kommt.

Deshalb gibt holiday autos ab sofort 10 Prozent Preisnachlass auf die entsprechenden Wagenkategorien.

So ist eine Woche im Mai 2007 schon ab 174 Euro buchbar.

Überhaupt können Urlauber mit holiday autos sorgloser in den Urlaub starten. Inklusivleistungen sind zum Beispiel eine erhöhte Haftpflichtdeckungssumme, Vollkasko- und Kfz-Diebstahlversicherung ohne Selbstbeteiligung, unbegrenzte Kilometerzahl, lokale Steuern sowie Flughafenbereitstellung und –gebühren.

Mehr Infos zu aktuellen Angeboten gibt es bei www.holidayautos.de

Dieser Text darf, unverändert mit unten aufgeführtem Quellverweis, inklusive Backlink zu Schlaunews, frei auf anderen Webseiten verwendet werden.

Quelle Schlaunews.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen