8 magische Fragen, die Du hättest stellen sollen

Jeder kennt die FAQs, die frequently asked questions. Fragen, die jeder hat, und die meistens automatisiert auf vielen homepages beantwortet werden.
Es gibt jedoch noch ganz andere Fragen. Die Fragen, die viele Leute haben, aber sich nicht trauen zu stellen – aus Angst doof dazustehen.
Unser Tipp: Stellen Sie diese Fragen – sie sind ganz bestimmt nicht allein. Außerdem gibt es keine doofen Fragen.
Es gibt aber noch eine dritte Kategorie:
„Dies sind die Fragen, die ich hätte stellen sollen, wenn ich gewußt hätte, wonach ich hätte fragen sollen“, so Ralf Schütt.

Mit mehr als 29 Jahren Erfahrung im Immobilien- und Finanzierungsgeschäft berät der Experte seine Klienten in allen Fragen rund um die Immobilie und den Vermögensaufbau mit Immobilien. Er kennt die Feinheiten und das Kleingedruckte in den Darlehensverträgen genauso wie eventuelle Probleme, die entstehen können, wenn der Kaufvertrag und der Darlehensvertrag nicht aufeinander abgestimmt sind. Er kennt die Fragen der Banker, der Makler, der Notare.
„Das Wichtigste ist generell die Vorbereitung, und hierauf sollte auch die meiste Zeit verwendet werden. Wenn Sie das Pareto Prinzip anwenden: Stecken Sie 80% Ihrer Zeit in die Vorbereitung: Bereiten Sie die Finanzierung genau vor, finden sie genau das Haus, welches zu Ihren Zielen paßt. Der Rest geht dann fast von alleine – nämlich die Abwicklung – der Darlehensvertrag selbst und der Hauskauf, und auch die Abbezahlung des Haus wird sehr reibungslos ablaufen“, so der Finanzierungsplaner.

Seine Betreuung läuft somit auf sehr persönlicher Ebene. „Zur Vorbereitung gehört machmal auch, beide Partner im Hinblick auf die Wunschimmobilie auszurichten.“
Ralf Schütts Spezialität ist dabei ein Projekt langfristig und mit Vorausschau zu konzipieren und die Finanzierung so einzubauen, daß sie einfach ist, zum Klienten, seinen Zielen und zur Immobilie passt. „Mein Ziel ist es nicht nur, daß meine Klienten ihre Finanzierung verstehen, sondern daß sie ganz allgemein ursächlicher in Bezug auf Geld werden.“
Eine Ausbildung diesbezüglich wird also in seinen Beratungen fast automatisch immer mitgeliefert.

Ralf Schütt läßt keinen Zweifel daran, daß eine rechtzeitige und strategische Planung bei einem Immobilienkauf und dessen Finanzierung heutzutage das A und O ist.

Mehr zu diesem Thema erfahren sie unter diesem link: https://www.youtube.com/watch?v=inxFAOgfBOo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen