2030: Janszkys erfolgreiche Trend-Buchreihe geht weiter

2030: Janszkys erfolgreiche Trend-Buchreihe geht weiter

Europas innovativster Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky

Deutschlands bekanntester Trendforscher Sven Gabor Janszky hat die Fortsetzung der Bestseller „2020“ und „2025“ veröffentlicht. Mit „2030“ nimmt der 5 Sterne Redner seine Leser mit auf eine faszinierende Reise weitere fünf Jahre in die Zukunft – unsere Welt von morgen. Im Zentrum des dritten Bandes der erfolgreichen Trend-Buchreihe steht die Frage „Wieviel Mensch verträgt die Zukunft?“

Die Grundlage des Buches bilden die neuesten Studien aus dem Trendforschungsinstitut 2b AHEAD ThinkTank. Sie widmen sich den zukünftigen Entwicklungen der verschiedenen Branchen und deren Folgen. Der gefragte Zukunftsforscher belässt diese jedoch nicht als wissenschaftlichen Forschungsergebnisse: zusammen mit dem Co-Autor Prof. Dr. Lothar Abicht, Experte für die zukünftige Bildung und Arbeitswelt sowie Geschäftsführer des Instituts für Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung (isw), überträgt er sie in den Alltag.

Im Buch erzählen die Autoren Janszky und Abicht erneut von der fiktiven Familie Namens Seedorf. Über einen ganz normalen Tag im Jahr 2030 hinweg schildern sie ihre Leben, welche Technologien ihren Alltag bestimmen und wie weit die digitale Revolution sowie Künstliche Intelligenz in ihn eingreifen: angefangen von der Ernährung beim Frühstück über die Mobilität beim Weg zum Arbeitsplatz bis hin zu digitalen Assistenten im smarten Zuhause und Büro. Der Leser taucht ein in einen realen Gesamteindruck unserer Lebens- und Arbeitswelt von morgen. Doch die omnipräsente Technik hat nicht nur Vorteile. Die Autoren erläutern im Buch auch, welche Risiken Innovationen für Mensch und Gesellschaft bergen – und wo der Mensch an sich im Jahr 2030 bleibt.

Trendstudien von der wissenschaftlichen Ebene in unseren Alltag zu bringen, gelingt dem Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky nicht nur als Autor, sondern auch als Keynote Speaker. Als begeisternder Referent nimmt er sein Publikum mit auf faszinierende Zeitreisen. Dabei gewährt er seinen Zuschauern auch Einblicke in Forschungslabore und Unternehmen. Hier zeigt er auf, inwiefern die aktuellen Entwicklungen der Technologien morgen unser Leben und Arbeiten nachhaltig verändern und prägen werden. Neben dem Vortrag zum Buch aus dem Bereich „Lebens- und Arbeitswelten“, spricht Sven Gabor Janszky auch über Themen wie „Rulebreaking“, „Werte“ und „IT 3.0“.

Der dritte Band der erfolgreichen Trendbuchreihe ist bei 2b AHEAD Publishing erschienen, dem eigenen Verlag von Sven Gabor Janszkys renommiertem Trendforschungsinstitut. „2030: Wieviel Mensch verträgt die Zukunft?“ ist unter anderem über sein Rednerprofil oder direkt bei Amazon erhältlich.

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Top Speaker aus den Bereichen Comedy, Motivation, Sport und Gesundheit, Teambuilding und Führung sowie Zukunftstrends und Innovation.Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie der U21 Fußball Nationaltrainer Stefan Kuntz, Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Schiedsrichter Knut Kircher ebenso wie die Motivationstrainer Nicola Fritze, Hermann Scherer und Extremsportler Norman Bücher. Die Referentenagentur 5 Sterne Redner vermittelt gefragte Redner wie Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Gedächtnisweltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad und prominente Redner wie Top-Manager Thomas M. Stein und Rechtsanwalt Franz Obst. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

Firmenkontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt
5 Sterne Team
Kristina Biller
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen