10. Kundenforum der SI Software Innovation im November 2009

– Effiziente Gestaltung des gesamten Dokumenten-Lebenszyklus
– Anwender und Interessenten treffen Experten zum Thema Dokumenten-Management

Die SI Software Innovation GmbH, Beta Systems Group, ver-anstaltet am 12. und 13. November 2009 ihr 10. SI-Kundenforum im Saalbau in Neustadt an der Weinstraße. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das Thema „Document Lo-gistics“ – die gesamte Prozesskette von der Erstellung über die Formatierung bis hin zu Verteilung und Druck sämtlicher Unternehmensdokumente, einschließlich deren Archivierung, Recherche und Bearbeitung. Zudem gibt es Vorträge zum automatisierten Management von Benutzerrechten und Workload Management. Das Kundenforum bietet den geeigneten Rahmen für die effektive Begegnung von Anwendern und Interessenten mit Experten. Das gesamte Veranstaltungsprogramm ist hier einzusehen.

Gemeinsam mit der Mutterfirma Beta Systems Software AG und dem Schwesterunternehmen DETEC GmbH präsentiert die SI auf ihrem diesjährigen Kundenforum zukunftsweisende Lö-sungsansätze rund um die gesamte Dokumentenprozesskette. Dabei stehen konkret die Pro-dukte LDMS, Beta UX, DoXite und SAM im Vordergrund.

LDMS (Large Documents Management System), das zentrale Archiv für alle Dokumente im Un-ternehmen, ist eine stabile und leistungsstarke Lösung zur Archivierung und Massenverarbei-tung unterschiedlichster elektronischer Dokumente. Die Infrastruktur-Software Beta UX findet Einsatz bei der effizienten Dokumentenverarbeitung in Rechenzentren. Sie unterstützt das uni-verselle und ISO-konforme Archivformat PDF/A und behandelt dies wie alle gängigen Druckda-tenströme (PCL, PostScript, AFP). DoXite ist eine Output-Management-Lösung, die grafisch ansprechend gestaltete Dokumente für mehrere, teils parallele Ausgabekanäle (Drucken, Archivieren, elektronisches Verteilen) produziert – auch PDF/A-konforme Archivdokumente – und damit die Arbeitsabläufe optimiert. Die automatisierte Identity- und Access-Management-Lösung SAM ermöglicht eine unternehmensweite, plattformübergreifende und richtlinienkon-forme Verwaltung von Benutzern und damit auch von Zugriffsrechten auf Dokumente.

Interessenten lernen auf der zweitägigen Veranstaltung neue Ideen und Ansätze kennen und können im Austausch mit anderen Fachleuten ihre eigenen Vorhaben und Projekte konkretisie-ren. Hier besteht die Möglichkeit, sich zum SI-Kundenforum anzumelden. Die Kosten für die Teilnahme inklusive Übernachtung und gemeinsamen Abendessen betragen Euro 240.

Ende der Mitteilung

SI Software Innovation GmbH
Die SI Software Innovation GmbH wurde 1996 von Mitarbeitern der IT-Dienstleister ICR und EDS gegründet. Seitdem wurde das im Bereich Dokumentenverwaltung erworbene Know-How weiter vertieft und LDMS zu einer modernen, branchenübergreifenden DMS-Lösung für Unternehmen aller Größenordnungen ausgebaut. Heute ist die SI GmbH ein starker Partner für Services im Bereich DMS und bietet umfassende Lösungen für die Bereiche Output-, Listdistributions- und Dokumentenmanagement, Archivmigration, Application Service Providing (ASP) / DMS-Outsourcing sowie Scandienstleistungen und Posteingangsbearbeitung. Zum Kundenkreis zählen namhafte Organisationen der verschiedensten Bran-chen.

Zum 18. Februar 2008 hat die Beta Systems Software AG sämtliche Geschäftsanteile der SI Software Innovation GmbH (SI GmbH) mit Sitz in Neustadt übernommen. Damit ist die SI GmbH eine 100-prozentige Tochter von Beta Systems.

Weitere Informationen zum Unternehmen und den Produkten sind unter www.si-software.com zu finden.

Beta Systems Software AG – Agility Integrated
Die Beta Systems Software AG (Prime Standard: BSS, ISIN DE0005224406) entwickelt hochwertige Softwareprodukte und -lösungen für die automatisierte Verarbeitung großer Daten- und Doku-mentenmengen. Die Produkte und Lösungen dienen der Prozessoptimierung, führen zu einer verbesser-ten Sicherheit und sorgen für mehr Agilität in der IT. Sie gewährleisten die Erfüllung von geschäftlichen Anforderungen in Bezug auf Governance, Risikomanagement und Compliance (GRC) und erhöhen die Leistungsfähigkeit der Unternehmens-IT in punkto Verfügbarkeit, Skalierbarkeit und Flexibilität.

Der Produktbereich für IT-Infrastruktursoftware (Infrastructure & Operations Management) von Beta Systems richtet sich branchenübergreifend an Rechenzentren zur Optimierung des Job und Output Managements. Darüber hinaus bietet Beta Systems Unternehmen mit hohen User-Zahlen Produkte zur Automatisierung der IT-Benutzerverwaltung an. Im ECM-Lösungsbereich (ECM & Document Solutions) entwickelt Beta Systems für Großunternehmen in den Branchen Financial Services, Industrie und Handel individuelle branchenspezifische Lösungen für die Themen Zahlungsverkehr, Posteingangsbearbeitung und allgemeines Dokumentenmanagement.

Beta Systems wurde 1983 gegründet, ist seit 1997 börsennotiert und beschäftigt mehr als 600 Mitarbeiter. Sitz des Unternehmens ist Berlin. Beta Systems ist in den Kompetenz-Centern Augsburg, Köln und Calga-ry sowie international mit 19 eigenen Konzerngesellschaften und zahlreichen Partnerunternehmen aktiv. Weltweit setzen mehr als 1.400 Kunden in über 3.300 laufenden Installationen Produkte und Lösungen von Beta Systems ein. Beta Systems generiert rund 50 Prozent seines Umsatzes international. Rund 200 dieser Kunden kommen aus den USA und Kanada.

Weitere Informationen zum Unternehmen und den Produkten sind unter www.betasystems.de zu finden.

Beta Systems
Thomas große Osterhues
Alt-Moabit 90d
10559 Berlin
+49 (0)30 726 118-570

www.betasystems.de

Pressekontakt:
HBI PR&MarCom GmbH
Alexandra Osmani
Stefan-George-Ring 2
81929
München
alexandra_osmani@hbi.de
+49 (0)89 99 38 87-37

Home

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen